Wir fordern...

mehr Gerechtigkeit und Chancengleichheit für Studierende beim Wohnen.

Wir fordern...

mehr staatliche Investitionen in die soziale Infrastruktur des Hochschulsystems, damit es den wachsenden Studierendenzahlen gerecht werden kann.

Wir fordern...

staatliche Unterstützung beim Neubau und bei der Sanierung von Wohnheimen.

Wir fordern...

einen Bund-Länder-Hochschulsozialpakt als gemeinsamen Kraftakt für mehr bezahlbaren Wohnraum für Studierende.

Wir fordern...

staatliche Zuschüsse in Höhe von 1,45 Milliarden Euro, um 25.000 zusätzliche Wohnheimplätze zu schaffen und bestehende Wohnheime zu sanieren.

Wohnraum für Studierende. Bezahlbar.
In vielen deutschen Hochschulstädten ist Wohnen zum Luxusgut geworden. Das schränkt einkommensschwache Studierende enorm ein: bei der Wahl des Studienorts, bei der Studienfinanzierung, im alltäglichen Leben. Die Studenten- und Studierendenwerke fordern daher Bund und Länder auf, gemeinsam in den Ausbau und den Erhalt von bezahlbarem Wohnraum zu investieren. Für gleiche Chancen beim Wohnen, Leben und Studieren.

You need javascript enabled in order to see the map.

4763 Stimmen
6.500 Stimmen
73.28%
Noch 1.737 Stimmen bis zum nächsten Etappenziel
Deine Stimme für bezahlbaren Wohnraum
Du zahlst eine astronomische Miete für dein WG-Zimmer? Deine Tochter steht auf Platz 2.168 der Warteliste eines Studentenwohnheims? Dein bester Kumpel wohnt aus Kostengründen bei seinen Eltern? Dann unterstütze unsere Aktion und gib uns deine Stimme! Schreibe uns, warum dich das Thema Wohnungsnot unter Studierenden bewegt, und teile deine Botschaft in den sozialen Netzwerken. Denn gemeinsam sind wir lauter. Bitte beachte unsere Netiquette.
Mitmachen und deine Stimme einreichen
Alle Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du hier.
Hi, I will be a student at Schmalkalden and I am looking for a room in the dormitory. Thank you!
Please help for accommodation since I will be coming to germany on September 15
Hi I'm looking for a room in students dorm in ilmenau please do the needful. Thanks Shilpashree
Wohnen stellt den größten Anteil an Ausgaben dar, auch bei Studenten. Generell ist eine Entlastung der einkommensschwachen Schichten durch Sozialbau möglich und sollte gefördert werden!
Guten Tag, Wie geht‘s Ihnen? Mein Name ist Yash Thakkar. Ich bin 22 Jahre alt. Ich bin Student von EU Business School, Munich. Ich komme aus Indien. Ich suche ein Privatzimmer. Mein semester beginnt am 24th September 2019. Lass mich die Mög
Ich arbeite im International Office der Universität Stuttgart und es ist spürbar, dass die Unterbringung der internationalen und deutschen Studierenden immer schwieriger wird.
Bezahlbaren und ausreichend Wohnraum in der Nähe von den Unis und Hochschulen für Studenten finde ich sehr wichtig. Pendeln ist auch keine Lösung auf dauer. Deshalb gebe ich meine Stimme ab.
Hi, I will be a student with Erasmus + at Weimar for one semester. And I need accommodation! Thank you!
I’m happy to get to germany as an exchange student this coming winter semester. I’m applying for a room to facilitate me.
Hi I am looking for a room in schmalkalden. Thanks