Was wir fordern

„Deutschland braucht einen Hochschulsozialpakt für preisgünstigen, bezahlbaren Wohnraum für Studierende.“ Achim Meyer auf der Heyde

Was wir fordern
Die Zahl der Studierenden steigt – auch dank der Hochschulpakte, mit denen Bund und Länder zusätzliche Studienplätze finanzieren. Doch Studierende brauchen mehr als einen Platz im Hörsaal: Sie brauchen vor allem bezahlbaren Wohnraum. Wir fordern daher Bund und Länder auf, uns beim Bau und beim Erhalt preiswerter Wohnheimplätze zu unterstützen. Diese Investition ist eine Frage der Gerechtigkeit, aber auch eine Chance für die Zukunft: Studierende verjüngen heute die Städte und arbeiten morgen als hoch qualifizierte Fachkräfte.
Downloadbereich
Hier stellen wir aktuelles Informationsmaterial zur gemeinsamen Kampagne „Kopf braucht Dach“ der Studenten- und Studierendenwerke zur Verfügung.

„Kopf braucht Dach“-Broschüre

Die Broschüre liefert Argumente für mehr staatliche Investitionen in bezahlbaren Wohnraum für Studierende.
[PDF, 1.39 MB]
Deine Stimme für bezahlbaren Wohnraum für Studierende